Entwicklung des künstlerischen Nachwuchses

Im Schuljahr 2017/2018 (Oktober 2017 bis Mai 2018) werden zur Entwicklung des künstlerischen Nachwuchses jeden Montag von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Schule für Byzantinische und Traditionelle Musik eine Vorstellung und Vertiefung in der byzantinischen Kirchenmusik sowie unterschiedlichen Musikinstrumenten angeboten.

Unsere Musiklehrer sorgen mit ihren Aktivitäten und Zusammenarbeit für eine lebendige Musikschule, welche zur Bildungsstätte und zum künstlerischen Treffpunkt wird. Sie sind ein künstlerisches Vorbild für alle unsere Schüler und Schülerinnen und vermitteln Freude am Musizieren, Singen und der musikalischen Kommunikation.

Das Ziel ist die öffentliche Aufführung, welche im Rahmen eines jährlichen Schulkonzertes eine publikumswirksame Präsentation der Lernergebnisse beinhaltet. Die probenintensive Vorbereitung und organisatorisch anspruchsvolle Durchführung des  Konzertes setzt einen Gutteil der investierten Arbeitszeit sowohl der Musiklehrer als auch aller Schüler und Schülerinnen voraus.

Alle Eltern werden gebeten, das häusliche Musizieren und Üben für die vokalen und instrumentalen Fortschritte zu unterstützen und zu fördern.