Konzert “Traditionelle Griechische Musik”– 18. November 2017

Liebe Freundinnen und Freunde der Schule für Byzantinische und Traditionelle Musik!

Mit großer Freude möchten wir Sie herzlichst zum kommenden Konzert “Traditionelle Griechische Musik” einladen.

Konzert-Traditionelle_Griechische_Musik

Odysseus, Copyright 2017

Das Konzert findet mit der freundlichen Unterstützung von Sponsoren aus Griechenland und Österreich und die Mitwirkung unserer internationalen Musiker, Herren Theologos Michellis (Violine) und Georgios Pappas (Saiteninstrumente). Herr Thodoris Mermigas ist gesondert als Sänger eingeladen worden uns schöne traditionelle griechische Musiklieder aufzuführen.

Karten können Sie beim Byzantinischen Chor der Metropolis von Austria nach jeder Sonntagskirchenmesse bzw. vom Hauptorganisator und Sponsor dieser Veranstaltung Herrn Argyris Zosis (Odysseus Unternehmen – Tel. +43 (1) 894 28 01) anfordern und kaufen.
Eine halbe Stunde vor Konzertbeginn gibt es eine Abendkassa.
Ein Teil des Eintrittspreis wird für einen guten Zweck gespendet.

Die Veranstaltung findet am
Samstag, den 18. November 2017 um 20:30 Uhr
im Lorely-Saal im 14. Bezirk, Penzingerstrasse 72
statt.

Der Einlass beginnt um 20:15 Uhr.

Wir danken Ihnen alle im Voraus für Ihr Kommen und wünschen Ihnen einen schönen unterhaltsamen musikalischen Abend.

Presse und Informationsabteilung


Workshopreihe: “Traditionelle griechische Musik 2017/2018”

Nach der erfolgreichen Durchführung der ersten Workshopreihe (fünf Workshops) im Schuljahr 2016/2017 mit dem Thema “Die Interpretation griechischer Geigenmusiktraditionen”, hat unsere Musikschule für das heurige Schuljahr 2017/2018 beschlossen diese Reihe fortzusetzen und mit der Aufnahme von Saiteninstrumenten zu vervollständigen.

Es sind sieben (7) Workshop-Termine unter der sachkundigen Leitung unseres internationalen Musikerteams, Theologos Michellis (Violine) und Georgios Pappas (Saiteninstrumente) mit folgenden Inhalte geplant:

  • Musikstücke aus den verschiedenen Regionen Griechenlands.
  • Erlernung der unterschiedlichen Ausdrucksformen und Interpretation der musikalischen Variationen
  • Vertiefung in den vielfältigen Rhythmen und Skalen

SBTM - Workshops Oktober 2017

An dieser Stelle möchten wir unseren herzlichsten Dank für die höfliche Unterstützung des Staatssekretärs für auswärtige Angelegenheiten Herrn Ioannis Amanatidis (Außenministerium der Hellenischen Republik) und des Präsidenten der Fluggesellschaft “AEGEAN AIRLINES S.A.” Herrn Theodoros Vassilakis aussprechen, da ohne ihre Hilfe und Unterstützung die heurige Workshopreihe und die damit verbundenen Schulveranstaltungen und öffentlichen Konzerte nicht bewerkstelligt werden könnten. Zusätzlich danken wir alle „Freunde der Musikschule“ für ihre zahlreichen Spenden.

Weiterlesen